Auferstehung"

Die lebensgroßen Figuren scheinen im unteren Bereich der Installation noch der Schwerkraft zu unterliegen, was jedoch mit zunehmender Höhe abnimmt. Die oberen an den Bäumen befestigten Figuren erlösen sich langsam von ihren massiven Volumina und vermitteln den Eindruck als würden sie sich dem Himmel nähern.Dieser dynamische Prozess hat zur Folge, daß sich seine Objekte auflösen und verflüchtigen.

                                                     zurück